Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

wtb fortbildung: sport mit schwierigen kindern – und jetzt?

17. September | 18:0019. September | 12:00

Praktische Hilfen zur Integration von besonderen Kindern
Wir werden anhand von Modellstunden Möglichkeiten und Grenzen im Sportalltag mit auffälligen Kindern für die Altersgruppe 6 – 12-Jährige erarbeiten. Ziel ist dabei, verschiedene Sichtweisen einnehmen zu können, um zum Beispiel Clownereien oder aggressives Verhalten aber auch Schüchternheit und Ängste von Kindern zu verstehen und entsprechend – auch präventiv – darauf zu reagieren. Besonderer Schwerpunkt sind Turnstunden, die Spiele mit einem hohen Motivationspotential und viele psychomotorische Anteile beinhalten, um auf vielfältige Weise die Kinder in ihrer Koordinations- und Kooperationsbereitschaft zu fördern und zu fordern. Dieses Seminar macht Mut und zeigt Wege auf, derartige Sportstunden als Motor der Integration von Kindern in besonderen Lebenslagen zu erfahren. Bei Bedarf kann in der vorgesehenen Transfer-Phase auf die Belange im Ganztag eingegangen werden. Zielgruppe: ÜL, ÜL-Assistenten, Interessierte, Erzieher, Fachkräfte im Ganztag, Pädagogen, die mit 6-12jährigen Kindern arbeiten (möchten).

15 LE
Sybille Bierögel und Barbara Neumann
Landesturnschule Oberwerries
17.-19.9.2021
Fr 18– So 12.30 Uhr
ÜL-C, ÜL-B

Details

Beginn:
17. September | 18:00
Ende:
19. September | 12:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Landesturnschule Oberwerries
Telefon:
02388300000

Veranstalter

WTB
Telefon:
02388300000
Website:
www.wtb.de